Vom 24.5.-27.5. war es wieder soweit. Bei bestem Wetter startete die Waldfreizeit des Jugendhofes Gotteshütte mit insgesamt 36 Personen.

Wie immer stand das miteinander Erleben und Spaß haben im Mittelpunkt und so konnten die Bezugserzieher mit ihren „Schützlingen“ in die Welt der Natur eintauchen oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Der Höhepunkt, wie jedes Jahr das „Im Wald ausgesetzt werden“. Die Teams mussten nach Kompass zurück zum Camp finden. Unter erschwerten Bedingungen (massive Sturmschäden im Wald) ist dies allen Teams gelungen, dafür DAUMEN HOCH!!!

Wir, das Team der Waldfreizeit, möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei allen Beteiligten für die Unterstützung bedanken. Es war eine super Gruppe. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!!

Frank, Daniel und Alex

Waldfreizeit 2018


 
Seite drucken  |  nach oben